Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

horstw3005
15.11.10, 18:50 Uhr
(Beitraege: 3)
betreff: Schachvariante mit 3 Türmen

"Hallo Schachfreunde,
ich bin neu in der Runde und möchte mich bezüglich meiner Schach-Vita kurz vorstellen:
... als 12-Jähriger mal in einem Schachclub gewesen, aber dann sind wir weggezogen; als Jugendlicher mit Schulkameraden gelegentlich und mit dem großen Bruder selten gespielt - dann die große Lücke, über 40 Jahre nichts! Aber ein Schachbrett nenne ich immer noch mein eigen. Ok, jetzt fange ich mangels anderer Spieler über den PC wieder an und suche den Einstieg ... und da fängt mein "kleines Prblem" an: zur Einstimmung und zum Üben habe ich mir neben ein paar Büchern auch Chessmaster Ver 10 für schmales Geld gekauft. Dieses Programm macht ganz eigenwillige Mucken, es spielt in einer bestimmten Situation " mit 3 Türmen", ehrlich, so erscheints am Bildschirm, im Hintergrund gehts wohl richtig weiter, aber die Bildschirmdarstellung zeigt eben etwas ganz anderes. Wenn ich hier Bilder einstellen kann (?), ich habe eine Hardcopy gezogen, die hänge ich dann an.
Meine Frage nun, ist Chessmaster wirklich so schlecht gemacht oder kanns am PC liegen (Grafik ...), welche empfehlenswerten Alternativen gibts dazu, wenn man nicht gleich auf Hochpreisiges- das meinem Spielniveau nun gar nicht gerecht würde - zurück greifen will"

beantworten   

 haggard

15.11.10, 19:19 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Artikel
Schachvariante mit 3 Türmen von horstw3005
betreff: Re: Schachvariante mit 3 Türmen

"Hallo Horst,

Chessmaster sagt mir leider nichts. Ich würde Dir Fritz empfehlen - muss ja nicht unbedingt die neueste Version sein. Habe gerade mal bei amazon.de gekuckt: Fritz 8 SE für 9,99 €. M.E. ein sehr fairer Preis. Ansonsten kannst Du auch mal in größeren Kaufhäusern, bspw. Metro oder so gucken, die haben in der Regel eine "Software-Pyramide" mit CD-ROM"s für 10 € und weniger; meine, dort auch schon mal eine Version von Fritz gesehen zu haben.

LG
Stefan alias haggard"

beantworten   

 horstw3005
15.11.10, 20:34 Uhr
(Beitraege: 3)

Kommentar zum Kommentar
Re: Schachvariante mit 3 Türmen von haggard
betreff: Re: Re: Schachvariante mit 3 Türmen

"... vielen Dank für den Tipp!
10-20-oder 30, das ist dann auch egal, aber eben keine 200. Mein CM (kommt von Ubi-Soft)hat 20 gekostet, aber die ists mit den Fehlern halt auch nicht wert. Naja, für Eröffnung üben gehts, der Fehler ist so bei Zug 20 vorgekommen. Ehedem, zu Win98 Zeiten hats ein Chessmaster5000 gegeben, da war die Grafik vom Feinsten, zum Spielen bin ich da aber nie gekommen, kann also nicht sagen, ob das auch so fehlerbehaftet war.

Gruß
Horst
"

beantworten   

Zur Zeit sind 8 Schachspieler online! Laufende Partien: 270, Forderungen: 2, Halbzüge: 6.661.330
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung