pages [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 (10 entries per page)
read articles  new thread  topic index  back
search for: author  subject  article  RSS-Feed

Matthias
club: AC

04-10-31, 07:11pm
(posts: 327)
subject: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"Hallo Schachfreunde,

es ist soweit: Jedes Vollmitglied hat ab sofort die Möglichkeit selbst einen Schachclub zu gründen oder Mitglied in einem bereits bestehenden Schachclub zu werden. Siehe Schaltfläche zur linken: "Schachclubs"! Sobald man/frau Mitglied eines Clubs geworden ist erscheint eine weitere Schaltfläche "mein Schachclub".

Innerhalb jedes Clubs können verschiedene Funktionen vergeben werden. Jeder Schachclub kann seine eigene Club-Seite in Text und Bild gestalten.

Darüber hinaus steht den Clubmitgliedern ein eigenes Pinboard zur Verfügung. Infos dazu finden sich auch unter "Regeln".

Der Vorsitzende und der 2. Vorsitzende kann aus den Reihen der Club-Mitglieder Mannschaften unterschiedlicher Stärke aufstellen, um an Mannschaftsturnieren teilzunehmen. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Mitgliedschaft in einem mySchach.de-Club!

Jedes Vollmitglied kann neben den bereits bekannten Einzelturnieren auch Mannschaftsturniere ausrichten ohne selbst daran teilnehmen zu müssen. Auch die Mitgliedschaft in einem Club ist dazu nicht erforderlich.

Kurz zum Ablauf der Turniere: Mannschaftsturniere können mit oder ohne Themenvorgabe und/oder myELO-Ranglistenbegrenzung für die teilnehmenden Spieler ausgeschrieben werden. Es können zwischen 2 und 6 Mannschaften mit bis zu 7 SpielerInnen je Mannschaft teilnehmen. Die Turniere werden im Rundensystem ausgerichtet bei 1 oder 2 Durchgängen. Die Wertung erfolgt zunächt nach Mannschaftspunkten: Gewinn: 2; Brettpunktgleichstand: 1; Verlust: 0. Sollten zwei Mannschaften gleichauf liegen wird die Anzahl der erzielten Brettpunkte (Gewinn: 1; Remis: 0.5; Verlust: 0) herangezogen. Sollte nach wie vor ein Punktgleichstand vorliegen wird eine SB-Wertung unter Berücksichtigung der erzielten Brettpunkte durchgeführt um die abschließende Platzierung festzustellen.

Na ja, und so weiter!

Bitte "mail an service" falls ein Fehler auftreten sollte!

Viel Spaß & Viele Grüße,
Matthias"

reply   

 kalle
club: AE

04-11-01, 10:21pm
(posts: 90)

comment on article
Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from Matthias
subject: Leute! Macht mal bißchen Konkurrenz!

"Danke, Matthias!

Ich fordere hiermit öffentlich und provokativ meine guten mySchach-Bekannten myfairlady und kincrusher auf, gegen Aljechins Erben anzutreten, und (je? !!) einen Verein zu gründen. Nicht, daß ihr nicht zu den OrangUtanFans gehen sollt oder wir euch nicht haben wollen. Aber Konkurrenz belebt das Geschäft.

Des weiteren: Schachspieler aller mySchachländer: verschachclubt euch!! Seid keine Frösche, laßt uns was machen aus dem Angebot von Matthias!

Gruß vom Kalle."

reply   

 Sherlock6834
06-06-04, 08:37pm
(posts: 8)

comment on comment
Leute! Macht mal bißchen Konkurrenz! from kalle
subject: Re: Leute! Macht mal bißchen Konkurrenz!

"Die Aufforderung von Kalle ist zwar schon ein bisschen her, und mich gabs damals auch noch nicht auf myschach; aber sie hat bei mir den Ausschlag gegeben, dass ich nicht in einen der vielen schon bestehenden Schachclubs eingetreten bin, von denen viele einen recht netten Eindruck auf mich machen - überhaupt habe ich das Gefühl, dass myschach eher noch ein "Familienbetrieb" ist; sondern dass ich einen neuen Schachclub ins Leben gerufen habe: The Bishops Crusade (TBC). Vor allem hätte ich mich auch nicht entscheiden können, in welchen der Clubs ich hätte kommen sollen.

Damit die Konkurrenz aber wirklich das Geschäft belebt, sollten die noch nicht wettkampffähigen Clubs (mit 1,2 oder auch mit 4 Spielern) nun auch noch von Mitgliedern aufgesucht werden.

Darum meine Aufforderung an alle, die noch nicht in einem Club sind: Tretet einem Club bei, und zwar vorzugsweise einem z.Zt. personell schwach besetzten. Logisch, dass auch der TBC herzlich einlädt!

Krankheitssymptome sind übrigens - außer Schachsucht - nicht zu erwarten."

reply   

 Sanji
club: AE
04-11-03, 07:24pm
(posts: 61)

comment on article
Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from Matthias
subject: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"ähm noch ne frage:
beim ersten turnier seh ich da steht zugelassen sind 6 mannschaften, zu je 4 spielern.
heißt das jez das aus jeder mannschaft einer gegen einen aus jeder andren spielt? das ich dann gesetz dem fall es kommen noch 6 mannschaften zusammen, 5 partien zu spielen hab????
und wie wird dann ausgelost wer gegen wen? wird das nach ausgelost, oder nach brettanordnung?
dann wers nämlich sinnvoll dass jeder vorsitzender die brettaufstellung festlegen kann, und andere mannschaften diese bis zum turnierbeginn nicht sehen können(der spannung wegen ^^).
ok, schonmal danke im voraus, Rico"

reply   

 Matthias
club: AC

04-11-03, 09:28pm
(posts: 327)

comment on comment
Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from Sanji
subject: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"Hallo Rico,

schau mal ganz unten in die Ausschreibung des "1. Mannschaftsturnier 2004". Dort findest Du einige Informationen zum "Rundensystem" und im letzten Abschnitt zu Mannschaftsturnieren im Rundensystem.

Die Farbverteilung bleibt immer ausgeglichen. Insofern 2 Durchgänge gespielt werden sowieso, da im ersten Durchgang die Mannschaft X gegen die Mannschaft Y alle weißen im 2. Durchgang alle schwarzen Steine führt. X ist dabei immer die in der Paarungstabelle erstgenannte Mannschaft (gem. der Startnummer).
Wird nur ein Durchgang gespielt, bleibt die Farbverteilung dennoch ausgeglichen, d.h. bezogen auf den einzelnen Spieler, die teilnehmenden Mannschaften und die einzelnen Begegnungen zwischen 2 Mannschaften. Die Differenz in der Farbverteilung schwarz/weiß kann abhängig von der Teilnehmerzahl notwendigerweiße um 1 Brett variieren, abhängig von der zuvor maschinell gezogenen Startnummer.

Treten zwei Mannschaften gegeneinander an werden die TeilnehmerInnen immer in der Hierachie der myELO Wertung der SpielerInnen beider Mannschaften gepaart, d.h. der beste von Mannschaft A spielt gegen den oder die beste/n von Mannschaft B usw..

Viele Grüße,
Matthias"

reply   

 Sanji
04-11-03, 09:59pm
(posts: 61)

comment on comment
Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from Matthias
subject: Re: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"ok, dankeschön! ;)"

reply   

 nordlicht
04-11-04, 04:55pm
(posts: 9)

comment on comment
Re: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from Sanji
subject: Re: Re: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"hallo freunde, lasst euch nicht vom namen schocken, man muß und kann nicht nur b4 spielen, wir sind offen"

reply   

 larlinde
club: FC960
04-11-04, 09:04pm
(posts: 337)

comment on comment
Re: Re: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from nordlicht
subject: Re: Re: Re: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"tja... vielleicht war aber das der Fehler, mich hat es leider abgeschreckt, vielleicht überlegst dir was neues :-) Spaß beiseite die Sache war von Kalle so klasse umgesetzt das man nicht nein sagen konnte...

Gruß
Lars"

reply   

 PeterLoskarn
club: RDK

04-11-07, 12:36pm
(posts: 38)

comment on article
Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from Matthias
subject: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"Hallo Matthias,

Ich habe noch eine wichtige Frage. Kann pro Club nur eine Mannschaft gestellt werden?

Schachgrüsse Peter "

reply   

 Matthias
club: AC

04-11-07, 12:45pm
(posts: 327)

comment on comment
Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere! from PeterLoskarn
subject: Re: Re: Startschuß für Schachclubs & Mannschaftsturniere!

"Hallo Peter,

ja das ist so. Das hindert die einzelnen Spieler aber nicht daran den Club zwischenzeitlich zu wechseln. Allerdings kämpft ein Spieler für den Verein in dessen Mannschaft er oder sie zur Teilnahme angetreten ist, und kann selbstverständlich nicht als Mitglied einer anderen Mannschaft ein zweites Mal für das selbe Turnier aufgestellt werden.

Vieleicht in diesem Zusammenhang auch von Interesse: Ein Club kann Mannschaften unterschiedlicher Stärke zur Teilnahme an verschiedenen Mannschaftsturnieren aufstellen. Die teilnehmenden Spieler können auch die selben sein.

Viele Grüße,
Matthias"

reply   

8 chessplayers online and 1 in the chat! Games are being played: 445, Challenges: 4, Halfmoves up to now: 6.280.846
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - All rights reserved - privacy statement