pages 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 [119] 120 121 122 123 124 125 126 127 128 (10 entries per page)
read articles  new thread  topic index  back
search for: author  subject  article  RSS-Feed

larlinde
club: DW
03-08-14, 10:29pm
(posts: 337)
subject: Danke Duc

comment on game duc against larlinde [0-1] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"Danke petrasi,
das du jetzt doch unser Spiel so schnell beenden hast. Somit kann ich schön in den Urlaub gehn.
Viel Glück, Spaß und Können in deinen anderen Turnieren...
bis zum nächsten Turnier ;-)

Gruß
Lars"

reply   

 EberlW

03-08-15, 02:30am
(posts: 37)

comment on article
Danke Duc from larlinde
subject: Der ISOLIERTE Freibauer war tödlich! Fehler: 16.b5

comment on game duc against larlinde [0-1] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"Durch 16.b5 wurde der ISOLIERTE Freibauer auf der c-Linie forciert und ich kann mich nicht des Eindrucks erwehren, genau dies wäre die erklärte Absicht des Anziehenden gewesen. Kann es sein, das der Freibauer fälschlicherweise für gut gehalten wurde?

Ein Freibauer ist ja schön und gut, aber wenn es ein Isolani ist, dann ist er um so gefährdeter, je mehr Offiziere das Brett zieren. Nicht nur das die zur Verteidigung des Bauern notwendigen Streitkräfte zur Sicherung der eigenen Königsstellung fehlen (was in dieser Partie letztlich zu Offiziers- und Matchverlust führte), auch kann man gegen den gegnerischen König kaum mehr Druck aufbauen. Daher sollten frühe Freibauern i.d.R. KEINE Isolanis sein.

Das schlichte 16.f3 hätte die ohnehin schon schwierige Lage des Anziehenden zumindest stabilisiert, aber es geht hier nicht um das Finden von Alternativen, sondern um das Vermeiden von frühen Fehlern wie diesen Isolani. Die Eröffnungbehandlung lässt darauf schliessen, das es auf der c-Linie zu diesem Bauern kommen sollte - zu sehr wurden die weissen Kräfte genau auf diesen Punkt konzentriert. Mit ein wenig mehr Vorbereitung hätte dies auch immer als Drohung stehenbleiben können - nur hier war es eindeutig zu früh.

Ansonsten hat Weiss aber zäh verteidigt - Kompliment!

MfG
Wilfried

PS: Ohne Lars hier der Verwendung von Computerhilfe bezichtigen zu wollen (war glaube ich ausgemacht, keine Compis einzusetzen?), mal was ganz allgemeines zum Spiel gegen [adv.]:
Ruhige Eröffnung wählen, früh Offiziere tauschen (wenn ohne Risiko möglich) und Bauernstruktur geschlossen halten - das sind adäquate Mittel den Comp annähernd nutzlos zu machen und den [adv.] zu mehr eigenem Vorgehen zu bewegen. Damit verkommt der Comp nämlich zur reinen Blundercheck-Maschine und ist weniger ein Ratgeber. Im Prinzip also so spielen, als wenn man es NUR mit einem Comp zu tun hätte - allerdings ohne Anti-Computer-Strategien zu verwenden, weil diese wiederum vom Menschen zerschmettert würden!"

reply   

 duc

03-08-15, 12:16pm
(posts: 21)

comment on comment
Der ISOLIERTE Freibauer war tödlich! Fehler: 16.b5 from EberlW
subject: aha

comment on game duc against larlinde [0-1] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"du hast ja nichts zu tun..."

reply   

 larlinde
03-08-25, 11:37pm

comment on comment
Der ISOLIERTE Freibauer war tödlich! Fehler: 16.b5 from EberlW
subject: Kritik, Kritik, Kritik statt mal ein Lob

comment on game duc against larlinde [0-1] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"So viel Kritik von dir, vor allem an mich, finde ich schon ziemlich unfair, ich habe mir echt schwer in der Partie getan und endlich guten Angriffszug gefunden, den keine meiner Computerprogramme gefunden hat, na gut sie haben auch kein direktes Mittel dagegen gefunden, die Wertung ging aber durchaus runter. Aber vor allem war der Angriff als spätere Kombination lange geplant, natürlich hatte ich ein wenig Glück, weil Duc meinen Plan nicht durchschaut hat und es dadurch ein wenig leichter wurde. Aber der Angriff und die weiteren Möglichkeiten gehen erstmal voll auf mein Konto und das hättest du wohl auch mal erwähnen können.
Gruß
Lars"

reply   

 EberlW

03-08-30, 10:11pm
(posts: 37)

comment on comment
Kritik, Kritik, Kritik statt mal ein Lob from larlinde
subject: Och Lars! Wer wird denn gleich traurig sein?

"Der böse, böse Wilfried hat einfach nur nach dem einleitenden Fehler des Verlierers Ausschau gehalten - ganz schnell und oberflächlich...
Damit wollte er Deine Leistung in keiner Weise schmälern! Er wird sich bei Gelegenheit die Partie mal etwas näher ansehen und dann ein umfangreiches Lob an Dich aussprechen! ;-)

Was Du übrigens "Kritik" nennst, nennen andere wiederum "Kommentar". Und "konstruktive" Kritik (hier: Erläuterung des maßgeblichen Fehlers und Versuch der Ursachenforschung) hat noch nie geschadet, habe ich mir mal sagen lassen. ;-)

Eigentlich wollte ich "Duc" damit ein wenig helfen, ihr Spiel zu verbessern. Schade nur, das ich nun von beiden Seiten dafür gescholten wurde. Ich dachte eigentlich, die Kommentierfunktion wäre dahingehend gedacht, das auch Außenstehende ihren Senf zu einer Partie abgeben können und nicht nur die betreffenden Parteien sich äußern dürfen... *schnüff* ...da habe ich mich wohl geirrt!

...und jetzt bin ICH traurig! SO!"

reply   

 larlinde
03-09-01, 01:35am

comment on comment
Och Lars! Wer wird denn gleich traurig sein? from EberlW
subject: gespanntThe game has been deleted!

"Hallo EberlW,
da bin ich ja gespannt ob du nach meinem Urlaub schon ein erneuten Partiekommentar gegeben hast.
Gruß
Lars

Auch ein nettes Spiel:
http://www.islandking.ch/?refid=1062144546"

reply   

larlinde
club: DW
03-08-11, 02:27pm
(posts: 337)
subject: so muss man also ein Turnier gestallten

comment on game Chaos against secpris [1-0] opened on 03-08-10
in the tournament nur f
move: 1. e4

show


"Hallo,

bin ja schon sehr überrascht, das bei diesem Turnier jetzt doch mal mehr wie 4 Leute mitspielen, wünsch euch aber natürlich allen viel Spaß... hoffe aber, das darunter unser Turnier nicht leidet, eigentlich ist ja nur noch das Spiel duc gegen mich offen.

Gruß
Lars"

reply   

Chlodwig

03-08-10, 05:31pm
(posts: 38)
subject: Darf ich näher treten?

comment on game PluckyDuck against Chlodwig [0-1] opened on 03-07-29
in the tournament Just for Fun (erneut)

show


"Königin zu Pferde, fragt seine Majestät, den weißen König: "Darf ich näher treten?""

reply   

 Thal
03-08-10, 07:30pm

comment on article
Darf ich näher treten? from Chlodwig
subject: Jaa

comment on game PluckyDuck against Chlodwig [0-1] opened on 03-07-29
in the tournament Just for Fun (erneut)

show


"Treten sie näher meine Mayo,er ist kürzer als sie denken!"

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-11, 10:45am
(posts: 337)

comment on article
Darf ich näher treten? from Chlodwig
subject: Nich doch mein Herr

comment on game PluckyDuck against Chlodwig [0-1] opened on 03-07-29
in the tournament Just for Fun (erneut)

show


"Aber die weiße Majestät schickte einen Bauern vor um dem Reiter auszurichten er sei nicht gefragt. Es scheint der richtige Bauer zu sein, der Reiter verzog sich wieder, allerdings ins Mittelfeld, was nun wohl kommen mag?"

reply   

larlinde
club: DW
03-08-06, 05:05pm
(posts: 337)
subject: König, wichtigste Figur beim Schach.

comment on game larlinde against gichtwicht [1-0] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"Was ein König nicht so alles kann!

Wie schon bei Zug 37 zu sehn.

Auch ein König kann im Mittel- bis Endspiel schon sehr viel erreichen.

Gruß
Lars"

reply   

 gichtwicht
03-08-07, 01:23pm

comment on article
König, wichtigste Figur beim Schach. from larlinde
subject: jaja, so ein könig...

comment on game larlinde against gichtwicht [1-0] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"stürmisch zieht seine majestät in den kampf, blind vor wut über das unvermögen und die opferlust seiner gefolgstreuen knappen, wie das wohl ausgehen mag..."

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-07, 04:04pm
(posts: 337)

comment on comment
jaja, so ein könig... from gichtwicht
subject: König

comment on game larlinde against gichtwicht [1-0] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"*doch nun müsste seine Majestät feststellen das sie eingesperrt war und lauter Bauern sie daran hinderte doch viel zu bewegen, nun kam es wie es kommen musste, die Bauern schlugen sich*"

reply   

secpris
03-08-05, 09:47pm
(posts: 11)
subject: hammer tunier!

"Da petrasi in dieser sexistischen schachgemeinde keinen eigenen hammer haben darf, kriegt se halt n tunier- kleines trostpflaster von mir.

wer sich auch gegen die patriachischen struckturen zur wehr setzen möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen.

je mehr, desto besser- doch aufgepasst: es kann nicht jeder dabei sein. so auch keine adv- spieler!

feru misch!"

reply   

duc

03-08-05, 08:51pm
(posts: 21)
subject: frage an admin

"kann ich ein hammer haben zum anklopfen, die anderen ziehen so langsam...

Danke knutsch..."

reply   

 admin
03-08-05, 09:15pm

comment on article
frage an admin from duc
subject: Der Hammer...

"...ist naturgemäß eher den männlichen Spielern vorbehalten - Sorry!

admin"

reply   

 duc

03-08-05, 09:54pm
(posts: 21)

comment on comment
Der Hammer... from admin
subject: hihi

"ick will keinen ständer, ick will ein hammer.."

reply   

 Matthias
club: AC

03-08-05, 09:58pm
(posts: 329)

comment on comment
hihi from duc
subject: $§&%+*#

"
Deutschland im August: 40 Grad, Jeder Zug eine Herausforderung für Körper und Geist!"

reply   

 Matthias
club: AC

03-08-05, 09:54pm
(posts: 329)

comment on comment
Der Hammer... from admin
subject: Hammer / Rot

"Hallo Schachfreunde,

ich weiß nicht wer sich da als "admin" bezeichnet. Eigentlich dachte ich dieser Titel wäre mir vorbehalten. Na ja...

Viele Grüße,
Matthias"

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-06, 05:29pm
(posts: 337)

comment on article
frage an admin from duc
subject: Wen meinst du überhaupt?

comment on game duc against larlinde [0-1] opened on 03-07-25
in the tournament mySchach.de - 1. Turnier 2003

show


"Hallo sweet duc,

mich kannst ja wohl nicht meinen, wenn dir mal die Bedenkzeit anschaust bei unsere Match ;-)

Gruß
Lars"

reply   

larlinde
club: DW
03-08-05, 12:03pm
(posts: 337)
subject: Turniere

"Hallo,

wird vielleicht nicht ganz einfach sein, aber ich hoffe doch machbar:
Einladungsturnier
Der Leiter des Turniers kann/muss die Spieler einladen, die am Turnier teilnehmen dürfen/können.
Nur eingelade Spieler dürfen bei dem Turnier teilnehmen.
Erstens um klar zu machen, dich hätte ich gerne bei meinem Turnier dabei und jeder der Teilnehmen möchte kann ja per E-Mail darum bitten. Damit kann jeder z.B. ein Turnier ausrichten, mit Leuten, die er schon kennt und sozusagen ein privates Turnier hier veranstalten, ich habe nichts dagegen, das nur hier angemeldete Spieler teilnehmen dürfen.
Man könnte für diese Turniere z.B. auch spezielle Bedingungen festlegen, die aber nicht von der Software kontrolliert werden soll. Ich denke da an, einmal ein Turnier, wo auch adv. Spieler ohne Computerunterstützung spielen müssen, überprüft werden kann sowas nicht (kaum), darum muss dies eben auf Vertauensbasis passieren, deshalb "Einladungsturnier" ... nur eine der noch vielen Möglichkeiten

Gruß
Lars"

reply   

 Matthias
club: AC

03-08-05, 02:24pm
(posts: 329)

comment on article
Turniere from larlinde
subject: Einstellungen fü Turniere

"Hallo Lars,

weitere Auswahlmöglichkeiten für die Ausrichtung von Turnieren sind bereits angedacht. Allerdings werden wir jetzt erstmal in die Sommerpause gehen (bis Ende August). Danach gehts weiter!

Gruß, Matthias"

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-13, 09:32am
(posts: 337)

comment on comment
Einstellungen fü Turniere from Matthias
subject: Turniere und Verbesserungen

"Hallo Matthias,
das mit der Bedenkzeit hab ich ja eingesehn, jetzt ist es aber so, das z.B. bei unserem Turnier die Bedenkzeit eigentlich für 12 Teilnehmer ausgerichtet war aber jetzt nur 4 teilgenommen haben. Darum fände ich es klasse, das entweder vom System automatisch, je nach Anzahl der Teilnehmer die Bedenkzeit fest ist. (z.B. bis 4 Teilnehmer 10/10 (Tage/Züge) bis 8 20/10, bis 12 25/10, doppelt so viel für Doppelrunden) Was ich natürlich noch besser fände, aber für ziemlich aufwendig halte wäre, das man das selber beim Eröffnen des Turniers festlegen kann, ob gestaffelt, d.h. weniger Teilnehmer weniger Bedenkzeit, oder eben fest, d.h. egal wie viel Teilnehmer die Bedenkzeit auf dem ausgewählten Wert bleibt.
Noch finde ich es nicht so gut, das es bei den Spielen eine Begrenzung gibt, aber Turniere darf man so viele Spiele wie man möchte. Es auf jeweils ein Turnier zu beschränken, d.h. jeder darf zu einer Zeit nur bei einem Ranglisten- und einem normales Turnier teilnehmen, aber nicht an mehr als 2.
Danke und Gruß
Lars"

reply   

secpris
03-08-05, 11:47am
(posts: 11)
subject: animation

"hallo mathias,

hab mir mal n paar spiele angesehen und da is mir bei evanscene vs mr pink aufgefallen, dass die darstellung nicht richtig funktioniert.
zuerst verschwindet einfach der weiße läufer(is noch da, aber nicht sichtbar) und denn gibts ne rochrade mit weißem könig und schwarzem, bereits geschlagenem turm............"

reply   

 Matthias
club: AC

03-08-05, 02:20pm
(posts: 329)

comment on article
animation from secpris
subject: Re: animationThe game has been deleted!

"Hallo secpris,

erstmal vielen Dank für den Hinweis!

Der Fehler ist behoben und sollte nicht mehr auftreten!
Ursache: Der erste Halbzug des 6. Zugs wurde doppelt gespeichert (6. Bf4 Bf4). Durch eine zusätzliche Abfrage kann dieses Problem nicht mehr auftreten.

Gruß, Matthias"

reply   

Matthias
club: AC

03-08-04, 07:20pm
(posts: 329)
subject: Brettbesetzung schwarz/weiß bei Rundenturnieren

"Hallo Schachfreunde,

ab sofort werden bei Rundenturnieren mit zwei Durchgängen die Startnummern für den zweiten Durchgang in der Weise gelost, dass alle Spieler während des gesamten Turniers gleich oft die weißen und die schwarzen Steine führen.

Bei Turnieren mit nur einem Durchgang kann aufgrund der TeilnehmerInnenzahl maximal eine Differenz von 1 entstehen wenn die TeilnehmerInnenzahl gerade ist.

Viele Grüße,
Matthias"

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-04, 07:43pm
(posts: 337)

comment on article
Brettbesetzung schwarz/weiß bei Rundenturnieren from Matthias
subject: Sehr schön....

"Hallo,

finde ich schön, wollte dich schon fast darauf hinweisen... aber dur warst schneller!

Gruß
Lars"

reply   

 secpris
03-08-05, 11:34am
(posts: 11)

comment on comment
Sehr schön.... from larlinde
subject: supi

"hättest s ma jemacht!"

reply   

 duc

03-08-05, 08:56pm
(posts: 21)

comment on comment
supi from secpris
subject: eierschaukeiln

"na ihr dicken schaukler, sind die eier jetzt schon warm..."

reply   

gichtwicht
03-08-03, 10:44pm
(posts: 11)
subject: Frage an Admin

"hallo mathias,

was heist eigentlich das SB bei den Tunieren? sind das die noch offenen spiel? wenn ja dann gibt es in duc`s tunier einen kleinen fehler, da bei escaped und jonas84 jeweils eine 0 steht.

gruss christian"

reply   

 EberlW

03-08-04, 12:01am
(posts: 37)

comment on article
Frage an Admin from gichtwicht
subject: Die Bedeutung von SB

"Bin zwar nicht der Admin, aber ich erkläre es mal:

SB ist die Sonneborn-Berger-Wertung, die bei Punktegleichstand zweier Spieler über deren Platzierung entscheidet.

Das funktioniert ganz einfach:
1.) Von jedem Spieler gegen den man gewonnen hat, erhält man dessen volle erspielte Punktzahl als SB-Punkte.
2.) Von jedem Spieler mit dem man remisiert hat, erhält man von dessen erspielter Punktzahl die Hälfte als SB-Punkte.
3.) Von jedem Spieler gegen den man verloren hat, erhält man keine SB-Punkte.

Bei Punktegleichstand in der normalem Wertung wird dann derjenige mit der höheren SB-Wertung besser platziert. Sollte die SB-Wertung in seltenen Ausnahmefällen gleich sein, so zählt der direkte Vergleich beider Spieler. Ist der direkte Vergleich wegen Remis nicht möglich, so wird derjenige mit den meisten Schwarzsiegen besser platziert. Ist hier immer noch Gleichstand, so entscheidet das Los oder (beim Nahschach) eine Blitzserie.

MfG
Wilfried

PS: Damit ist klar, die in Duc's Turnier aufgeführten Punkte sind korrekt."

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-04, 08:17pm
(posts: 337)

comment on comment
Die Bedeutung von SB from EberlW
subject: SB wohl nicht korrekt, oder?

"Hallo,
im Turnier von Duc sehe ich das jetzt Duc 2 SB-Punkte für den Sieg bekommen hat, aber es war das erste Spiel, welches beendet war.
Ist das jetzt korrekt, d.h. alle SB-Punkte werden dann absolut berechnet, oder eben wenn die Partie beendet wurde.
Wenn sich die SB-Punkte im Turnier dynamisch verändern können, wird es aber erstmal sehr unübersichtlich, wer wieviele Punkte hat, natürlich kann auch das den Reiz ausmachen.

Gruß
Lars"

reply   

 Matthias
club: AC

03-08-04, 11:44pm
(posts: 329)

comment on comment
SB wohl nicht korrekt, oder? from larlinde
subject: SB-Wertung ist korrekt!

"Hallo Lars,

die Wertung ist korrekt: gichtwicht hat 2 Partien gewonnen also zwei Punkte gesammelt. duc hat 1 Punkt und 2 SB-Punkte gesammelt da er gegen gichtwicht gewonnen hat. gichtwicht hat seinerseits noch keine SB-Punkte sammeln können, da die beiden Gegner, gegen die er gewonnen hat selbst noch keine Partie gewonnen oder mit einem Remis beendet haben.

Gruß, Matthias"

reply   

 larlinde
club: DW
03-08-05, 12:12pm
(posts: 337)

comment on comment
SB-Wertung ist korrekt! from Matthias
subject: SB-Wertung korrekt!

"Hallo,

da das Spiel duc gegen gichtwicht, aber das erste war was im Turnier beendet wurde, verändern sich die SB-Wertung aber dynamisch, nach jedem beendeten Spiel, bis das Turnier beendet ist.

Das hieße dann auch,
z.B. bei vier Teilnehmern (S1, S2, S3, S4):
S1 gewinnt gegen S2
S1, S2, S3 gewinnen gegen S4
S2 gewinnt gegen S3
S3 gewinnt gegen S1
Somit haben S1, S2 und S3 nicht nur die gleichen Punkte, sondern auch die gleichen SB-Wertung, ist das korrekt, wenn ja warum dann die SB-Wertung?
Nur für den ungewöhnlichen Fall:
S1 gewinnt gegen S2,S3
S2 gewinnt gegen S3
S3, S2 gewinnen gegen S4
S4 gewinnt gegen S1!
Somit hätte S1, S2 gleich viele Punkte, aber S1 eine höhere SB-Wertung, da er gegen S2(2) und S3(1) gewonnen hat, aber S2 nur gegen S3(1) und S4(1) Punkt. Korrekt?
Ob das sinnvoll ist, bleibt mir ein wenig verborgen.
Gruß
Lars"

reply   

4 chessplayers online and 1 in the chat! Games are being played: 262, Challenges: 3, Halfmoves up to now: 6.746.494
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - All rights reserved - privacy statement